Job Interviews souverän meistern

Live- und Online-Bewerbungsgespräche professionell und authentisch führen

 

Ein Interview gibt einem potentiellen Arbeitgeber die Gelegenheit, Sie näher kennenzulernen und herauszufinden, ob Sie für den angebotenen Job die richtige Person sind. Nachdem Ihre schriftliche Bewerbung Ihre fachliche Kompetenz unter Beweis gestellt hat, wird das Interview auch Ihre Persönlichkeit, Ihren Arbeitsstil und Ihre Kommunikations-Kompetenzen in den Fokus nehmen und auf diese Weise überprüfen, ob Sie zu der Kultur des Unternehmens passen.

Hier sind nicht nur die fachlichen Aspekte Ihrer Antworten relevant sondern auch, wie Sie in dem Gespräch kommunizieren. Sind Sie in der Lage zuzuhören und die Fragen der Interviewer angemessen zu beantworten? Strahlen Sie Selbstbewusstsein und zugleich Offenheit aus?

Dieser Praxis-Workshop wird Sie darin unterstützen, Ihr nächstes Job-Interview gut vorbereitet und selbstbewusster zu meistern, egal ob als vor Ort-Termin oder Online.

 

Inhalte:

  • Wie Sie einen guten ersten Eindruck machen
  • Die Phasen eines Job-Interviews
  • Verbesserung Ihrer Kommunikationskompetenzen im Gespräch
  • Wie Sie Ihre persönlichen Stärken nutzen und sich authentisch und überzeugend präsentieren
  • Herausfordernde Momente in einem Job-Interview und wie Sie damit umgehen können
  • Was Sie in Interviews vermeiden sollten
  • Wie Sie Nervosität in den Griff bekommen

 

Methoden:

  • Kurze Theorieinputs
  • Übungen für die Verbesserung Ihres Auftretens und Ihrer Kommunikation
  • Übungen zur Körpersprache
  • Sie durchlaufen in einem Rollenspiel ein komplettes Job-Interview
  • Detailliertes individuelles Feedback
  • Videoaufzeichnung der Rollenspiele

 

Formate:

Online: Zweimal 4 ½ Stunden vorzugsweise an zwei aufeinanderfolgenden Tagen mit max. 3 TN*innen. Oder mit bis zu 6 TN*innen bei eintägigem und bis zu 8 TN*innen bei zweitägigem Präsenzseminar.

 

Dieser Workshop kann wahlweise auf deutsch oder englisch durchgeführt werden.

Referenzen

„Der Blick auf das Individuum, Achtsamkeit und fachliche Kompetenz – das zeichnet die Arbeit von Frau Mariß aus.“

Anja Lipschik, Gleichstellungsbeauftragte der Universitätsmedizin Göttingen

„Die GRK-Kollegiat*innen schätzen besonders die praxisorientierte Vorgehensweise und bewerten Frau Mariß durchgängig mit „sehr gut“.“

Dr. Maren Zempel-Gino, Forschungsreferentin an der Universität Göttingen

„In den vielen positiven Feedbacks wurde besonders das Eingehen auf die individuellen Anliegen und das Setzen wichtiger Impulse für konkrete Handlungsschritte betont.“

Helga Gotzmann, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte, Universität Hannover

„Hervorheben möchte ich die große Erfahrung, die Frau Mariß mit universitären Projekten hat. Ihre Coachings sind im Sinne der unmittelbaren Anwendbarkeit für alle Mitglieder des Kollegs eine sehr große Hilfe gewesen.“

Matthias Beilein, Wissenschaftlicher Koordinator, Universität Göttingen

Weitere Angebote

Konzerte und musikalische Lesungen

Auf meiner Musikseite finden Sie Informationen zu meinen Konzerten und meiner aktuellen musikalischen Lesung. Sie finden Hörproben von meiner Solo-CD und Videos von Liveauftritten. mehr …

Offene GfK-Übungsgruppe in Göttingen

Aus Worten Brücken bauen: Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg, kennenlernen, ausprobieren, üben, vertiefen… mehr …

Groove-Company

Es hat sich herumgesprochen: Musik im Business macht Sinn! mehr …